Die Terrarien

       

Aufgrund der großen Nachfrage unserer Gäste haben wir auch einige Terrarien in unseren Rundgang integriert.  

Hingucker Nummer eins sind hier sicherlich unsere fünf Australienkrokodile, Nachzuchten aus dem Frankfurter Zoo, welche wir im Tausch gegen einige Haie aus eigener Zucht erhalten haben.  

Weiterhin pflegen wir in unseren Terrarien verschiedene Vogelspinnen, Kröten, diverse Schlangen und Echsen. Besonders unser großes Südamerikaterrarium zieht mit "Wacki", einem beeindruckenden grünen Leguan, sowie den Ritteranolis und den Stirnlappenbasilisken, oft die staunenden Blicke auf sich. 

Öffentliche Fütterung der Tiere am Dienstag und Freitag

um 16 Uhr

 
Rollstuhlgerechte Einrichtung.
 
Hunde dürfen an der kurzen Leine mit geführt werden. 
 
Eintrittspreise


Erwachsene: 4,00 €
Kinder (3- 15 Jahre): 2,- €
Gruppen ab  
15 Personen auf Anfrage
 
Rollstuhlfahrer erhalten eine Ermäßigung von -,50 €, da einige Becken aus sitzender Position nicht einsehbar sind.

 

82337